Lythrum - Weiderich

Lythrum

Lythrum - Weiderich
(Lythraceae)
 
Der Name ist vom griechischen Wort lythron = Besudeln mit Blut abgeleitet und bezieht sich auf die rote Blütenfarbe. Es kommen etwa 30 Arten vor, meist ausdauernde Kräuter, seltener Halbsträucher. Sie haben vierkantige Stängel und sitzende Blätter. Die Blüten sind achselständig und bilden eine lange Ähre. Sie haben einen becherförmigen Kelch mit am Ende dreieckigen Zähnchen.

1 bis 1 (von insgesamt 1)
true mouseover