Mimulus - Gauklerblume, Affenblume


Mimulus
- Gauklerblume, Affenblume
(Phrymaceae)


Mimulu
s ist die Verkleinerungsform des lateinischen Wortes mimus (Schauspieler oder Gaukler). Diese Bezeichnung bezieht sich auf die vielfältige Färbung, Zeichnung und Form der Blüten. Die Gattung umfasst etwa 60 Arten, meist ausdauernde, niedrige Kräuter mit gegenständigen, ungeteilten, ganzrandigen oder gezähnten Blättern. Die  Blüten erscheinen achselständig, gestielt und stehen einzeln oder traubig. Kennzeichnend für die Gattung ist die zweilappige, aufrechte, an den Spitzen zurückgebogene Oberlippe und eine dreilappige, abstehende, am Grunde zweihöckerige Unterlippe der Blüten. Die Narbenlappen sind spatelig, ungleich groß und klappen bei leichter Berührung sekundenschnell zusammen.

Mimulus
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
true mouseover